Tagesimpuls 4.10.2019

adult-environment-foam-3002110

Es ist die Sanftheit und die Reinheit,
die sich allmählich und unverhofft
im Kleid der Veränderung zeigt.
Sie lächelt Dir zu, liebkost dein Gesicht,
während um dich herum
alles in sich zusammenbricht.
Obgleich der Boden unter dir zerfällt,
oder die Angst sich zu dir gesellt,
unerheblich was sich dir verabschiedend zeigt,
so ist es nach wie vor, die Sanftheit und die Reinheit,
die in all dem Chaos und der Unsicherheit bleibt.
Atme und lächle, wohlwissend und im tiefen Vertrauen,
dass genau in der Finsternis,
das eigene Licht die Welt erblickt.
Tanze und liebe, drehe dich einfach weiter
auf dieser unaufhaltsamen Veränderungsleiter.
Und während du dich friedlich drehst,
dem Himmel entgegen gehst,
verabschieden sich durch sanfte Integration
der Schmerz, das Leid und die Pein im Flüsterton.

 

Unerheblich, was sich auch immer in deinem Leben zeigt, einerlei wie viel Unsicherheit und Angst dir zur Zeit die Luft zum Atmen nimmt, völlig gleich, wie laut und schrill dein Ego schreit, bleibe du bei dir. Je aufbrausender und ohrenbetäubend das Außen ist, desto stiller und ruhiger darf es in dir werden. Es ist eine Zeit zum Rückzug, Einkehr, Kontemplation. Eine Phase der bewussten Stille – um dich vollkommen zu spüren, dir selbst zu lauschen und so wahrhaftig in dir anzukommen. Nutze diesen Moment, mach dir diese Zeitqualität zu eigen und genieße deine eigenen Felder, was ein deutliches Abgrenzen zum nun lauten und turbulenten Außen erfordert. Klarheit und Wahrheit ist nur im Stillen und Leisen zu finden und genau das ist die Herausforderung und der nächste Schritt, der nun ansteht: die eigene Klärung.

Genieße den Prozess!

 

 

Bildquelle: pexels.com
Text: Yvonne Fitzner

P.S.: Meine Impulse dürfen gerne mit Hinweis auf Website und Urheber bitte vollständig und ungekürzt geteilt und weitergeleitet werden.

2 Kommentare zu „Tagesimpuls 4.10.2019

  1. „Es ist eine Zeit zum Rückzug, Einkehr, Kontemplation.
    Eine Phase der bewussten Stille“ … Mmm

    da passt für mich ein Satz sehr gut dazu den ich grad in einem video hörte:

    „TRUTH can never be spoken
    only heard in the silence“

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s