Tagesimpuls 21.09.2019

mount-saint-helens-4395977_1920

Lang war der Weg, so manches mal stolperte ich, fiel hin.
Schmeckte den Staub des zähen und herausfordernden Bodens auf meinen ausgetrockneten Lippen.
Nichts, aber auch nichts hielt mich jemals davon ab, mich von meinem Ziel wegzubewegen. Die Beharrlichkeit, das Vertrauen und diese eine Liebe waren meine treuesten und hilfreichsten Begleiter.
Nun stehe ich hier….ganz oben.
Blicke in die Weiten der sich auftuenden Felder meines neugeborenen Seins.
Allein nur mein gelöster Atem ist im Echo der Ferne zu hören.
Und du? Du bist nicht mitgekommen. Du hast es dir in deiner sicheren Erstarrung gemütlich gemacht, die dich jeden Morgen ein wenig fester umklammert und dir die Luft zum Atmen nimmt.
Einst glaubte ich, wir seien aus dem gleichen Holz,
ich sei du und du ich….doch muss ich erkennen,
wie groß der Unterschied am Ende ist.
Meinte ich, wir gehen in die gleiche Richtung, in das selbe Resonanzfeld, zeigt sich nun deutlich, welch verschiedene Wege wir gewählt haben.
Deine Wahl ist stets die sichere Komfortzone der Unbeweglichkeit. Meine war unentwegt genau das Gegenteil. Bis zum jetzigen Moment ließ mich die leise Hoffnung mit einem Zeh im Wartezimmer der Erwartungen verharren. Es war mein Herz, dass mich mit annehmender Liebe wach küsste und mich – sowie dich –  aus genau jener letzten Erstarrung befreite.
Und ich stehe immer noch hier oben,
blicke in die endlose Weite eines neuen Lebens
und zum ersten Mal befreit und glücklich – ohne Dich.

 

Bildquelle: pixabay.com
Text: Yvonne Fitzner

P.S.: Meine Impulse dürfen gerne mit Hinweis auf Website und Urheber bitte vollständig und ungekürzt geteilt und weitergeleitet werden.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s