Tagesimpuls 4.08.2019

alone-beautiful-woman-black-and-white-2352300

Ich träume von einer Welt, die mit Menschen beseelt ist,
die uneingeschränkt auf ganz natürliche Weise echt und aufrichtig sind; Menschen, die in sich kongruent und integer sind.
Ich träume davon, dass in Zukunft Institutionen für den Menschen da sind und nicht umgekehrt. Ich sehne mich nach einer Welt, in der Flexibilität, freies Denken, unbürokratische Arbeitsweisen und ein offenes, befriedetes Herz ein humanistisches Umgehen in allen Bereichen möglich macht.
Materielles rückt in den Hintergrund, Menschlichkeit, Wertschätzung, Liebe und Zusammengehörigkeit sind endlich die Grundpfeiler dieser neuen Gemeinschaft.
Oh ich träume davon, dass in diesem neuen Land die Kommunikation, sei es nonverbal, verbal, emotional oder intellektuell auf der Basis des offenen Herzens beruht.
Intelligenz frei und vor allem auf allen Gebieten ( kognitiv-analytische, emotionale und soziale Intelligenz ) gesehen, anerkannt  und diese als gleichwertig betrachtet wird.
In dieser Welt wird die innere Arbeit, die die Persönlichkeitsentwicklung, Selbstverwirklichung und freie Entfaltung des gesamten innewohnenden Potentials beinhaltet, in jeder Schule gelehrt und ermöglicht.
Das Leben zielt nicht mehr auf Machtausbau auf Kosten anderer ab. Ziel ist es, sein Bestes und Schönstes, den erhabensten und liebevollsten Teil seines Selbst zum Wohle aller in die Gemeinschaft einzubringen.
Wenn ein jeder zum einen in seinen positiven Anlagen bestärkt, gefördert und begleitet wird, und zum anderen seine negativen Anteile in Liebe und Wertschätzung angenommen werden, ist es tatsächlich möglich auf lange Sicht, genau diese Welt zu erschaffen.
Mir ist bewusst, dass der erste Schritt zur Realisierung dieses Traums die Umsetzung der oben genannten Wünsche in mir selber ist. Jeder einzelne von uns hat die Macht, die Möglichkeit und auch die Verantwortung eine Welt in Frieden zu erschaffen …. es beginnt in uns!

 

Bildquelle: pixabay

Text: Yvonne Fitzner

 

 

P.S.: Meine Impulse dürfen gerne mit Hinweis auf Website und Urheber bitte vollständig und ungekürzt geteilt und weitergeleitet werden.

2 Kommentare zu „Tagesimpuls 4.08.2019

  1. Dann lass uns unsere ,,spitzhacken“ Werkzeuge, der Liebe, aufnehmen…
    Und die Herzerde in inniger Liebe wachsen lassen. Wir vertrauen tief uns selbst,der Heilung von ALLem.
    Danke liebe Yvonne,für deine freudespendenden
    Worte.
    Von Herz zu Herzen
    BI

    Gefällt 2 Personen

Schreibe eine Antwort zu Yvonne Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s