Tagesimpuls 21.07.2019

Für Dich

Noch nie habe ich dich so klar sehen können, wie jetzt.
Noch nie war es mir möglich, wahrhaftig zu erkennen,
wie parallel alles läuft.
Zum ersten Mal ist da ein wirkliches Verstehen,
ein tiefes Sehen und reines Annehmen, was ist.
Wo ich zwischen uns einst nur die Differenzen und Unterschiede ausgemacht habe, zeigst du dich mir heute in deiner heiligen Nacktheit der schlichten Gemeinsamkeiten.
Und so flüstert, nein ruft mein Herz in einer bisher nie gekannten Offenheit:
Ich sehe dich! Endlich! Und alles ist genau so, wie es sein soll!
Du und Ich, wir sind in unseren Gefühlen, in unserem Schmerz,
in jeglichen Auslebungen und Ansichten genau richtig …
und auf sonderbarer Weise gleich.
Wir waren es immer, zu jeder Zeit und in jedem Moment.
Und so darfst du sein, wie auch immer du es willst…
wie auch immer du es benötigst.
Das was bleibt, ist die entblößte Liebe in ihrer reinsten Essenz…
die nichts will, nichts fordert oder erzwingt.

 

Text: Yvonne Fitzner

Bildquelle: Pixabay

 

P.S.: Meine Impulse dürfen gerne mit Hinweis auf Website und Urheber bitte vollständig und ungekürzt geteilt und weitergeleitet werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s