Tagesimpuls 18.07.2019

woman-4342930_1920

Wir sollten lernen uns selber zu vertrauen,
auf unsere innere Stimme zu hören,
anstatt unser ganzes Leben einem anderen zu überlassen,
der es vermeintlich besser weiß.
Selbst wenn dein Gegenüber authentisch und integer ist, sein Leben befreit und gelassen lebt, so heißt es noch lange nicht,
dass sein Weg, seine Ratschläge auch auf dich zutreffen.
Deine Intuition, dein Bauchgefühl ist der entscheidende Kompass für DEIN Leben. Kümmere dich daher um dich.
Wenn es dir schwer fällt, deine innere Stimme wahrzunehmen und du Hilfe von außen benötigst, so suche dir jemanden, der dein Vertrauen in dich selber schärft,
anstatt einen, der dir einen vorgefertigten Weg anbietet.

Nichts ist befreiender und erhabener als den ureigenen, nicht vorgefertigten Weg zu sich selber zu gehen. Es gibt nichts, das dir diesen einen inneren wahrhaftigen Frieden schenken kann, als die gesetzten Schritte in eine neue Welt, geborenen aus deinem Herzen…und genau diese Unsicherheit und auch tief sitzenden Ängste, die sich hier zeigen können, sind es, die dich leise auf die bekannten Wege anderer ziehen. Daher sei wachsam und bewusst, wenn sich in dir genau jene alten Egostimmen zeigen, die aus lauter Furcht vor dem Ungewissen deine sanfte Stimme des Herzens überdecken. Es ist, wie in allem, lediglich deine Achtsamkeit und deine Entscheidung, wie du nun agieren willst. Wem folgst du? Dir selbst, deinem Herzen….oder deinem Ego, dass sich noch an die vermeintliche Sicherheit an die Wege anderer klammert?

 

Federleichte Herzensgrüße,

Yvonne

 

Bildquelle: pixabay

Text: Yvonne Fitzner

 

 

 

P.S.: Meine Impulse dürfen gerne mit Hinweis auf Urheber und Website bitte ungekürzt und vollständig geteilt und weitergeleitet werden.

2 Kommentare zu „Tagesimpuls 18.07.2019

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s