Tagesimpuls 15.06.2019

women-3051614_1920

Gerade der spirituell Suchende, der,
der sich auf den Weg in seine Heilung, bzw. Ganzwerdung gemacht hat,
kommt immer wieder an den Punkt, das Leben endlich verstanden zu habe und nun angekommen zu sein. Ja manchmal ertönt es sogar, er sei nun „fertig“.
Nur fragt sich hier, inwieweit sei nun dieser “ Erwachte“ fertig und für was?
Ist es nicht eher so, dass unser ganzes Leben eine permanente Entwicklung, ein andauernder Heilungsprozess ist? Blockieren wir uns nicht vielmehr selber, wenn wir vermessen meinen, wir seien nun allwissend und fertig?
Zu meinen, man befinde sich in genau diesem Zustand, öffnet dem Stillstand und der Stagnation Tür und Tor.
Verständlich ist die Sichtweise allerdings schon, steckt hinter dem “ Fertigsein“ doch der eigentliche Wunsch dahinter, nun glücklich und frei leben zu können.
Allerdings liegt genau hier die Krux, das ungesunde Glaubensmuster:
“ Wenn ich fertig, angekommen, erwacht oder vollständig geheilt bin, dann kann ich erst richtig leben.“
Das Leben findet JETZT statt! Das einzige Bestreben des Lebens ist, dir deine gewählten   ( meist unbewusst ) Lebensumstände zu präsentieren, damit du die nötigen Erfahrungen machen kannst. Das schließt aber nicht aus, dass du erst glücklich und frei leben kannst und darfst, wenn du all deine Lehren gelernt hast. Mit Nichten!

DU DARFST UND SOLLST GLÜCKLICH UND FREI LEBEN, WÄHREND DU DEINE ERFAHRUNGEN MACHST.
Da unser Leben auf genau diesen Prozess der Erfahrung aufgebaut ist, der sich bis zu unserem Lebensende hinzieht, wäre damit niemals die Möglichkeit geben, tatsächlich frei und glücklich sein zu dürfen, würde man den oben angeführten Glaubenssatz vollständig adaptieren.

Schau, wie es bei dir aussieht? Hast du ähnliche Vorstellungen?
Wenn ja, löse dich davon, bzw. mache ein „sowohl,…als auch“ daraus.
Das Leben liebt dich und wünscht sich nichts anderes, als dich glücklich zu wissen.

 

BIld: pixabay

Text: Yvonne Fitzner

 

 

P.S.: Meine Impulse dürfen gerne mit Hinweis auf Website und Urheber bitte ungekürzt und vollständig weitergeleitet und geteilt werden.

3 Kommentare zu „Tagesimpuls 15.06.2019

  1. Hat dies auf Emmy.X & Elke rebloggt und kommentierte:
    „DU DARFST UND SOLLST GLÜCKLICH UND FREI LEBEN, WÄHREND DU DEINE ERFAHRUNGEN MACHST.“

    Wir zwei, liebe Yvonne, „ticken“ wahrlich sehr ähnlich und deine Impuls gebenden Worte… könnten so manches Mal auch aus meiner Feder fließen, lach, lach… 😍 Danke, liebe Yvonne! 🙏

    Oft schon waren meine Worte auch… es „gilt“ für mich ein „sowohl als auch“ …

    Als Metapher für ein „entweder oder“ … sehe ich oft eine „Balkenwaage“ vor mir… lege ich z.B etwas auf die eine Seite hinauf, bewegt sich diese Seite nach unten und die andere Seite geht automatisch in die Höhe… nehmen wir wieder etwas herunter… balanciert sich die Waage wieder aus…

    Es ist wie im wahren LEBEN… mal, leben wir die EINE Seite mehr… mal die ANDERE… irgendwann haben wir alles schon einmal gelebt… waren sowohl in tiefster Tiefe… als auch in höchster Höhe… und so können wir dann viel schneller auch wieder in die Balance kommen… und diese halten…

    Doch Freude und Freiheit genießen… das dürfen wir, so wie du sagst, während all unserer Erfahrungen erleben … Die Wahl haben wir jedenfalls…

    Wichtig ist… sich genügend ZEIT für diesen Weg zu gönnen… Ist man/frau gerade am Grund und Boden z.B. wird man/frau mit Sicherheit keine Freude erleben oder sehen können… Das ist auch vollkommen in Ordnung… und sind wir dann in höchster Höhe… „wollen“ wir am liebsten dort nicht mehr weg…

    Mit der Zeit, werden die „Extreme“ dann weniger… und sowohl Traurigkeit… als auch Freuden werden auch ruhiger und sanfter… sie Kommen und Gehen… wie alles in unserem Leben…

    … nicht mehr wie es schon der liebe J. W. von Goethe einst sagte: „Himmelhoch jauchzend, Zum Tode betrübt“…

    ( https://www.derkleinegarten.de/mehr-infos-bilder/gedichte/liebesgedichte/himmelhoch-jauchzend-tode-betruebt.html )

    „Das Leben findet JETZT statt!“

    Ich habe meine Wahl (inzwischen) getroffen…

    Ich LEBE… JETZT… 😍

    Freudige
    Herzengrüße ins Wochenende
    Elke
    💗💗💗

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s